Buchvorstellung – Longinus – Der Einsame der Zeit

Buchvorstellung – Longinus – Der Einsame der Zeit

Buchtitel: Longinus –
Der Einsame der Zeit
Originaltitel: Longinus –
Der Einsame der Zeit
Autor: Hans-Peter
Dick
Verlag: Independently published
Buchreihe:  Das Hohelied der Magier, Band 1
Seitenanzahl: 446 Seiten
ISBN: 978-1522002031
Preis:
4,99€  Kindle, 13,90€ Taschenbuch
Klappentext:
Ein
gutaussehender, durchtrainierter Mann stürzt sich auf dem Ludwigshafener
Hauptbahnhof vor einen einfahrenden ICE. Er überlebt das Unmögliche, befindet
sich aber seither in einem tiefen katatonischen Zustand. Der Metabolismus
dieses Mannes ist sehr außergewöhnlich. Oberst Klein, Chef einer Spezialtruppe
des MAD, kontaktiert Dr. Annette Grünbaum, eine hervorragende Psychologin, die,
wie schon ihr Vater, in einer Klinik in Edenkoben praktiziert. Ist ihr neuer
Patient der geheimnisvolle, unsterbliche Longinus, der römische Zenturio, der
vor 2000 Jahren Jesus von Nazareth kreuzigte, oder nur ein bemitleidenswerter,
unter katatonischer Schizophrenie leidender Mensch…?

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.