Die Alben in Fluch der Elemente

Die Alben in Fluch der Elemente

Dunkelalben
König der Dunkelalben ist Ragn. Sein Sohn Myrkvi ist der Prinz und ist mit dem Menschenmädchen Lyra verlobt. Dies kam durch einen Pakt zustande, den Ragn und Myrkvi schlossen, um das Volk der Dunkelalben von einem Fluch zu befreien. Der Fluch hat die Dunkelalben dazu verdammt, in einem toten Land zu leben, wo es nichts außer der endlosen Ödnis gibt.

Lichtalben
König der Lichtalben ist Aleksi. Er übernahm die Herrschaft schon sehr früh, nachdem sein Vater verstarb. Aleksi hat eine Schwester, Kaarina, die mit seinem Heerführer Zebe verheiratet ist. Gemeinsam haben sie eine kleine Tochter, Ylvi. Im Gegensatz zu Ragn regiert Aleksi über ein fruchtbares Land.

Was sie gemeinsam haben
Jedes Albenvolk lebt in einer Monarchie. Außerdem hat jeder Alb ein Krafttier, welches den Alb ein Leben lang begleitet und in welches der jeweilige Alb sich verwandeln kann. Welches Krafttier zu welchem Alb gehört zeigt sich, sobald der Alb erwachsen ist und sich sein wahrer Charakter zeigt.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.